Schleckers Erben

Mit der Pleite der Drogeriekette schloss vielerorts der letzte Einkaufsladen. In die Lücke stoßen neue Anbieter mit neuen Ideen. Tante-Emma-Läden feiern ein Comeback.

Für Fritze von Berswordt, Partner für Handel der Düsseldorfer Unternehmensberatung SMP hängt der Erfolg der neuen Konzepte vor allem am Verbraucher: „Die Mehrheit ist immer noch nicht bereit, für ein Schwätzchen im Laden mehr zu bezahlen“, sagt er. „Der Preiswettbewerb ist weiterhin brutal.“